Die digitale Welt

Natürlich bin ich seit einigen Jahren auch digital aktiv. Zur Zeit habe ich drei Systeme für unterschiedliche Anforderungen:

Leica D-Lux 5

Für die Fotografie ohne viel Gepäck, Fotorucksack etc. dient mir die D-Lux 5. Neben der schönen Optik, macht sie prima Fotos. Und es macht einfach Spaß auch eine Kamera mit dem roten Leica-Punkt zu haben. Wenn diese in Wirklichkeit auch eine Panasonic ist.

 

Brennweite: 24-90 mm im Vergleich zu KB

Sensor: 10,1 Mio Pixel

Verschlusszeit: 60 bis 1/4000 Sek.

Fuji X-E1

Um nicht immer den großen Foto-Rucksack mitnehmen zu müssen, aber trotzdem flexibel zu sein, habe ich mir die Fuji X-E 1 inklusive drei Objektiven zugelegt. Diese Set erweist gerade bei Städtetouren als der optimale Begleiter. Mit Lowepro Umhängetasche ist das gesamte Equipment schnell und einfach zu nutzen. Die Bildqualität ist perfekt, speziell in dunkleren Umgebungen, da das Rauschverhalten der X-E 1 sehr gut ist.

Canon EOS 7D und Canon EOS 5D MK IV

Gehäuse mit zusätzlichem Batteriegriff,

Canon Blitzgerät Speedlight EX 560 und Macro Speedlight

diverse Canon EF und L Objektive wie z.b. EF 70-210 IS 2.8 L oder das EF 400 5.6 L.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2020 by Marcus Kühner, Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht verwendet werden